Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

16.09.2019 – 13:46

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Fensterscheiben im Stadtgebiet beschädigt +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

Durch bislang unbekannten Verursacher wurde im Zeitraum von Sonntag, 15. September 2019, 19:00 Uhr, bis Montag, 16. September 2019, 8:30 Uhr, eine Fensterscheibe im Haupteingangsbereich eines Lebensmittelmarktes in der Stedinger Straße, Ecke Richtstraße, beschädigt. Der Schaden wurde auf etwa 200 Euro geschätzt.

Eine weitere Fensterscheibe eines Einzelhandelsgeschäftes wurde im Zeitraum von Samstag, 14. September, 13:00 Uhr, bis Montag, 16. September 2019, 9:30 Uhr, in der Düsternortstraße im Bereich zwischen der Elbinger Straße und Kolberger Straße beschädigt. Hier wurde eine Seitenscheibe des Geschäftes eingeschlagen. Der Sachschaden wurde auf etwa 200 Euro geschätzt.

Zeugen, die Angaben zum Verursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Delmenhorst unter der Telefonnummer 04221/1559-0 zu melden (01104617 und 01104735).

Rückfragen bitte an Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch