Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

14.08.2019 – 09:37

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Mit ungültiger Fahrerlaubnis auf der Autobahn 28 unterwegs

Delmenhorst (ots)

Am Dienstag, 13. August 2019, kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn gegen 17:45 Uhr einen Pkw mit griechischen Kennzeichen, der auf der Autobahn 28 in Fahrtrichtung Oldenburg zwischen den Anschlussstellen Delmenhorst-Deichhorst und Adelheide unterwegs war.

Der Fahrzeugführer, ein 32-jähriger albanischer Staatsbürger mit Wohnsitz in Bremen, zeigte bei der Kontrolle eine albanische Fahrerlaubnis vor. Da der Fahrzeugführer allerdings seit mehr als einem Jahr seinen Wohnsitz in der Bundesrepublik hat, war er nicht mehr berechtigt, Fahrzeuge im Inland mit seiner Fahrerlaubnis zu führen.

Die Weiterfahrt wurde untersagt, gegen den Fahrzeugführer wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Rückfragen bitte an Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch