Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: E-Bike unterschätzt

Edenkoben (ots) - Eine Touristengruppe machte am Samstagmorgen gegen 11 Uhr mit geliehenen E-Bikes eine Radtour ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

12.05.2019 – 11:20

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung Autobahnpolizei Ahlhorn +++ Pflichtversicherungsverstoß

Delmenhorst (ots)

Am Samstag, den 11.05.2019, gegen 20:10 Uhr, meldeten Verkehrsteilnehmer ein Pannenfahrzeug auf der A 1 im Baustellenbereich zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West in Fahrtrichtung Bremen. Der Einsatzort liegt im Bereich der Gemeinde Großenkneten, Landkreis Oldenburg.

Das Pannenfahrzeug konnte an der Örtlichkeit festgestellt werden. Bei der Überprüfung des Fahrzeuges, ein Pkw Peugeot, und des Fahrzeugführers, einem 38 Jahre alten Mann aus Bremen, stellten die Beamten fest, dass der Versicherungsschutz für das Fahrzeug erloschen war. Aus diesem Grund wurden die Zulassungsstempel vom Kennzeichen entfernt und der Fahrzeugschein sichergestellt. Sowohl gegen den Fahrzeugführer als auch gegen den Fahrzeughalter wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Das Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst von der Autobahn entfernt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-15590
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch