Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

09.05.2019 – 10:26

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Überladener Lkw auf der Autobahn 1 im Bereich Wildeshausen

Delmenhorst (ots)

Am Mittwoch, 08. Mai 2019, gegen 16:15 Uhr, wurden Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn auf einen vorausfahrenden Klein-Lkw aufmerksam, der auf der Autobahn 1 zwischen dem Ahlhorner Dreieck und der Anschlussstelle Wildeshausen-West in Richtung Hamburg unterwegs war.

Bei der Kontrolle an der Anschlussstelle Wildeshausen-West wurden stark ausgewalkte Reifen festgestellt, die auf eine Überladung deuteten. Eine durchgeführte Wägung auf einer nahegelegenen Waage ergab ein tatsächliches Gewicht von 5.340 kg. Das zulässige Gesamtgewicht des Lkws betrug allerdings nur 3.500 kg. Der Lkw war damit um mehr als 50 Prozent überladen.

Gegen den Fahrzeughalter, ein 36-Jähriger aus Frankfurt am Main, wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Dieser saß ebenfalls im Lkw und ordnete die Fahrt an. Die Weiterfahrt mit dem überladenen Lkw wurde untersagt und erst nach Umladung und Sicherung der transportierten Güter, hierbei handelte es sich um Möbelstücke sowie weitere Umzugsgüter, wieder gestattet.

Rückfragen bitte an Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch