Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

18.11.2018 – 18:10

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung der Polizei Nordenham vom 18.11.2018

Delmenhorst (ots)

Am 18.11.2018, um 15:11 Uhr, wurde der Polizei Nordenham mitgeteilt, dass an einem Mehrfamilienhaus in der Hansingstraße in Nordenham, das zur Zeit renoviert wird, Wasser austritt.

Eine Überprüfung ergab, dass bereits aus den Kellerfenstern das Wasser nach draußen tritt und im Haus das Wasser von oben nach unten läuft.

Da zunächst nicht gesichert gesagt werden konnte, ob das Objekt stromlos ist, wurde die EWE neben der Feuerwehr zum Objekt angefordert. Nachdem das Objekt durch den EWE-Techniker vom Stromnetz getrennt wurde, konnte das Gebäude betreten werden. Hier wurde festgestellt, dass aus dem obersten Geschoss das Wasser aus einem neu installierten Toilettenanschluss über sämtliche Etagen bis in den Keller gelaufen war, so dass ein immenser Schaden entstand.

Das Wasser wurde abgestellt und die Feuerwehr pumpte anschließend das Wasser aus dem Haus.

Polizei Nordenham

Tel.: 04731/9981-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch