Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

FW-MG: Dachstuhlbrand

Mönchengladbach-Beltinghoven, 15.06.2019, 00:09 Uhr, Roermonder Strasse (ots) - In der Nacht von Freitag auf ...

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

19.05.2019 – 16:03

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 19. Mai 2019

Cuxhaven (ots)

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 19. Mai 2019

++++++++++

Misslungener Einbruchversuch - Vom Hausbewohner überrascht

Hagen im Bremischen. Bislang unbekannte Täter versuchten am Samstagabend, den 18. Mai 2019, gegen 23.20 Uhr, in ein Einfamilienhaus im Schützenweg einzubrechen. Während des Versuches, ein Fenster aufzuhebeln, wurden sie von einem Hausbewohner entdeckt. Die Täter flüchteten fußläufig vom Tatort.

Gesucht werden Zeugen, die sich bitte bei der Polizei in Hagen, Tel. 04746/938980, oder der Polizei in Schiffdorf, Tel. 04706/948-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle melden mögen.

++++++++++

Einbruchversuch im Einkaufszentrum Neufelder Weg

Schiffdorf-Spaden. In den frühen Sonntagmorgenstunden, den 18. Mai 2019, versuchten bislang unbekannte Täter gegen 01.15 Uhr die Haupteingangstür eines dortigen Marktgebäudes aufzubrechen. Vermutlich auf Grund der Auslösung des optischen und akustischen Alarms wurden die Täter gestört und flüchteten.

Zeugen mögen sich bitte bei der Polizei in Schiffdorf, Tel. 04706/948-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle melden.

++++++++++

Sachbeschädigungen durch Graffiti in Sahlenburg

Cuxhaven-Sahlenburg. Am Samstagabend, den 18. Mai 2019, wurden vermutlich durch einen größere Personengruppe in der Hans-Claußen-Straße mehrere Gebäude und Stromkästen durch Graffiti beschmiert und dadurch beschädigt. Die Tatzeit war von ca. 19.30 bis 20.15 Uhr.

Gesucht werden Zeugen, die sich bitte bei der Polizei in Cuxhaven, Tel. 04743/573-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle melden mögen.

++++++++++

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Lars Tiedemann
Telefon: 04721/573-112
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell