Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

16.05.2019 – 14:18

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Cuxhaven (ots)

Otterndorf. Ein 79-jähriger Peugeot-Fahrer aus Mecklenburg-Vorpommern befuhr am Mittwochnachmittag gegen 16:45 Uhr die B 73 in Richtung Stade und musste vor dem Kreisverkehr "Wesermünder Straße" verkehrsbedingt abbremsen. Dies erkannte ein nachfolgender, 79-jähriger Touran-Fahrer offenkundig zu spät und fuhr auf den Peugeot auf. Die beiden Fahrer und die 77-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Der Bereich der Unfallstelle musste für etwa 1 ½ Stunden gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung