Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Missglückter Überfall oder schlechter Scherz? + Verschlossenes Mountainbike im Wald gefunden + Einbruch ohne Beute

Cuxhaven (ots) - Missglückter Überfall oder schlechter Scherz?

Land Hadeln. Am Mittwochnachmittag, im Zeitraum zwischen 16:15 Uhr und 16:35 Uhr, forderte ein älterer Mann von einer 62-Jährigen, die gerade an einem Geldausgabeautomaten im Vorraum einer Sparkasse in der Hauptstraße, in Ihlienworth stand, die Herausgabe von Bargeld. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, formte der Mann seine Hand zu einer Pistole. Die Frau ignorierte den Senioren und verließ die Filiale. Zeugen, die Angaben zur Identität des Mannes machen können, der noch etwas von einem Scherz hinterher gerufen haben soll, werden gebeten, sich an die Polizei in Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730).

Der Verdächtige soll zwischen 60 und 70 Jahre alt, ca. 1,70 Meter groß und von normaler Statur sein. Er wirkte ungepflegt und trug einen grauen Stoppelbart sowie eine dicke Hornbrille. Bekleidet war er u.a. mit einem rot-karierten Pullover.

+++++++

Verschlossenes Mountainbike im Wald gefunden

Cuxhaven. Aufmerksame Spaziergänger fanden in der letzten Woche ein schwarz-grünes, verschlossenes Mountainbike der Marke Bulls in einem Waldgebiet am Karl-Grote Platz, in Altenwalde. Bisher kann das Fahrrad keiner Straftat zugeordnet werden. Wem dieses Rad "abhanden gekommen" ist, wird gebeten, sich an die Polizeistation Altenwalde (Tel.: 04723 / 500380) oder an die Polizei in Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730).

+++++++

Einbruch ohne Beute

Cuxhaven. Im Zeitraum zwischen Dienstagnachmittag, 04.12.2018, und Mittwochmorgen, 05.12.2018, brach jemand eine Nebentür auf und gelangte so in einen Büroraum von einem Hotel in der Straße "In den Dünen". Stehlgut wurde vermutlich nicht erlangt. Zeugen, denen im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe aufgefallen sind, werden gebeten, sich an die Polizei in Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: