Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: +++ Einbruch in Reisebüro
Zeugen gesucht +++ Zigarettenautomaten aufgebrochen +++ Berauscht am Steuer +++ Betrunken in Geschwindigkeitskontrolle gerauscht +++

Cuxhaven (ots) - Einbruch in Reisebüro / Zeugen gesucht

Cuxhaven. Die Polizei sucht Zeugen, die einen Einbruch in der Nacht zum 15.03.2018 im Fleckenpüsterweg in Cuxhaven beobachtet haben. Dort wurde die Schaufensterscheibe eines Reisebüros eingeworfen. Die unbekannten Täter drangen durch das Loch in das Büro ein und entwendeten Bargeld. Der Schaden beträgt etwa 3.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Cuxhaven in Verbindung zu setzen (04721-573-0).

+++

Zigarettenautomaten aufgebrochen

Cuxhaven. In der Nacht zum 15.03.2018 brachen unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten in der Bahnhofstraße in Cuxhaven auf. Durch die Tat wurde hoher Sachschaden verursacht. Es wird noch geprüft, ob Diebesgut erlangt wurde. Die Täter flüchteten unerkannt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Cuxhaven in Verbindung zu setzen.

+++

Berauscht am Steuer

Cuxhaven. Am 16.03.2018, gegen 00.40 Uhr, wurde in der Westlandstraße in Cuxhaven ein Autofahrer kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde bei dem 43-jährigen Cuxhavener Atemalkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein Alkoholtest ergab über 1,1 Promille. Der Mann wurde zur Blutprobe gebeten und der Führerschein wurde einbehalten.

++++

Betrunken in Geschwindigkeitskontrolle gerauscht

Loxstedt. Am 16.03.2018, gegen 03.00 Uhr, wurde ein 39-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Land Hadeln bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der B71 bei Stinstedt angehalten und kontrolliert. Der Mann war zu schnell unterwegs. In einer 70er Zone wurde der Mann mit einer Geschwindigkeit von über 100 km/h gemessen. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Mann erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Der Alkoholtest zeigte einen Wert von über 1,9 Promille an. Dem Mann wurde Blut abgenommen und der Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
i.A. Rainer Brenner
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: