Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

21.04.2015 – 15:34

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Polizei ermittelt wegen Verdachts der schweren Körperverletzung + Einbrecher erbeuten Zigaretten u.a.

Cuxhaven (ots)

Polizei ermittelt wegen Verdachts der schweren Körperverletzung

Cuxhaven. In der Nacht von Montag auf Dienstag (20.04./21.04.2015) schlug ein noch unbekannter Täter gegen Mitternacht in der Bahnhofstraße nach einem Streit einem 23-Jährigen eine Bierflasche ins Gesicht. Hierbei erlitt der junge Mann so schwere Augenverletzungen, dass er kurz darauf in eine Spezialklinik eingeliefert wurde. Die Tat ereignete sich in Höhe einer Parkbank in der Nähe des Wasserturms. Weitere Tatzeugen werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden.

++++++++++++++++

Ermittlungen nach Schlägen auf Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters dauern an

Beverstedt. Freitagabend (10. April) gegen 20:20 Uhr schlug ein Radfahrer unvermittelt einen 46-Jährigen, als dieser auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Logestraße aus seinem Wagen stieg. Anschließend brach der Angreifer die Fahrzeugantenne ab und flüchtete mit seinem Rad in Richtung Ortsmitte (wir berichteten). Der Hintergrund des Angriffs ist noch unklar. Die Polizei schließt aufgrund einer Äußerung des Angreifers eine Verwechslung nicht aus. Nach bisherigen Zeugenangaben soll es sich bei dem Gesuchten um einen muskulösen Mann handeln, der einen Kurzhaarschnitt und Drei-Tage-Bart trug und sehr gebräunt sein soll. Zeugen, die Angaben zu dem Angreifer machen können, werden gebeten, sich an die Polizei in Beverstedt oder Schiffdorf zu wenden.

++++++++++++++++++++++++

Einbrecher erbeuten Zigaretten

Cuxhaven. Bislang unbekannte Täter brachen am vergangenen Wochenende im Zeitraum zwischen Samstagabend und Montagfrüh in einen Einkaufsmarkt in der Abschnede ein und entwendeten zahlreiche Zigaretten aus den Regalen im Kassenbereich. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro.

++++++++++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung