Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einbruch in Einfamilienhaus + Ohne Führerschein unterwegs

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Einbruch in Einfamilienhaus

Abbehausen. Am Dienstagabend wurde gegen 20:30 Uhr in ein Einfamilienhaus Am Butjenter eingebrochen. Bislang unbekannte Täter verschafften sich vermutlich durch den Garten Zugang zum Haus und brachen ein Fenster auf. Im Haus wurden sämtliche Räume samt Schränken durchsucht. Was der oder die Täter entwendeten, ist bislang noch unklar. Zeugen, die etwaige Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Nordenham zu melden.

+++++++++++++++++++

Ohne Führerschein unterwegs

Am Dienstag gegen 17:10 kontrollierten Polizeibeamte in Oberndorf eine 43-jährige Autofahrerin aus Hemmoor. Die Fahrerin konnte bei der Überprüfung ihren Führerschein nicht vorweisen, gab aber an, im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis zu sein. Wie sich später herausstellte, entsprach das nicht den Tatsachen, so dass nunmehr ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gegen die 43-Jährige eingeleitet wurde.

+++++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: