Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Radlerin angefahren und geflüchtet + Vorfahrt missachtet - Radlerin verletzt + Reifen gestohlen u.a.

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Reifen gestohlen

Cuxhaven. Noch unbekannte Täter entwendeten am vergangenen Wochenende aus einem Reifenlager eines Autohauses an der Papenstraße diverse Reifen. Das genaue Stehlgut steht nich nicht fest. Zeugen, denen zwischen Freitagnachmittag oder Montagmorgen verdächtige Personen oder Fahrzeuge auf Firmengeländen von Autohäusern in der Papenstraße aufgefallen sind, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

++++++++++++++++

Brandursache: technischer Defekt

Cuxhaven. Die Brandursachenermittlungen nach einem Brand in einem Wohnhaus im Otto-Benöhr-Weg am vergangenen Freitag haben erste Vermutungen bestätigt. Danach lag ein technischer Defekt an einem Akkuladegerät vor. Dieser verursachte das Feuer, das sich auf den Bereich eines kleinen Flures mit Treppenaufgang zum 1. OG beschränkte. Die Gesamtschadenhöhe, überwiegend durch Rauchgasbelastungen und Verrußungen in allen Räumen dürfte bei etwa 100.000 Euro liegen. Die beiden Einliegerwohnungen können hingegen weiterhin bewohnt werden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

++++++++++++++++

Radlerin angefahren und geflüchtet

Nordenham. Bereits am Donnerstag vergangener Woche kam es zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung B 212/Oldenburger-/Ellwürder Straße. Eine 19-jährige Nordenhamerin überquerte gegen 06:20 Uhr mit ihrem Fahrrad die B 212 bei Grünlicht, als sie von einem bislang unbekannten Pkw-Fahrer übersehen und am Vorderrad erfasst wurde. Sie kam zu Fall und wurde leicht verletzt. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Radlerin zu kümmern. Der Vorfall wurde der Polizei gemeldet. Zeugen, die Hinweise zu dem Pkw machen können, melden sich bitte bei der Polizei Nordenham.

++++++++++++++++

Vorfahrt missachtet - Radlerin verletzt

Cuxhaven. Eine 58-jährige Radlerin befuhr am Montag um 16:20 Uhr die Mittelstraße aus Richtung Deichstraße kommend, in Fahrtrichtung Werner-Kammann-Straße. In Höhe der Wilhelminenstraße übersah sie den vorfahrtsberechtigten Opel Corsa einer 42-jährigen Frau.Diese wollte aus der Wilhelminenstraße in Richtung Deichstraße abbiegen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei sich die Radfahrerin verletzte und in ärztliche Behandlung begeben musste.

++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: