Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

09.12.2009 – 18:14

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B212

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots)

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B212

    Rodenkirchen. Am Mittwochnachmittag gegen 15.00 Uhr kam es auf der B212 zu einem folgenschweren Unfall. Ein 30 jähriger Golffahrer aus Butjadingen im Landkreis Wesermarsch war mit seinem Pkw in Richtung Nordenham unterwegs, als sein Fahrzeug aus noch unklarer Ursache ins Schleudern geriet. Nach bisherigem Kenntnisstand der Polizei stieß sein Wagen erst gegen eine Leitplanke und schleuderte dann in den Gegenverkehr. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Kleintransporter. Dessen Fahrer, ein 52 jähriger Oldenburger, wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in eine Klinik verbracht. Der 30 jährige Golffahrer und seine 31 jährige Frau erlitten bei dem Unfall tödliche Verletzungen. Ihr Kleinkind, ein 1 jähriger Junge, wurde schwer verletzt in eine Klinik verbracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Verkehr in Höhe Sürwürden und in Höhe Rodenkirchen abgeleitet. An der Unfallstelle war außerdem die Freiwillige Feuerwehr Rodenkirchen im Einsatz.

Rückfragen bitte an:
Thomas Künsting
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit i.V.
Telefon: 04721/573-0
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell