Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

27.11.2008 – 16:41

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Dreiste Einbrecher kamen erneut u.a.

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots)

Dreiste Einbrecher kamen erneut zum Tatort in Schiffdorf

    Noch unbekannte Täter brachen am Dienstagmorgen in die Geschäftsräume eines Fitness-Centers im Gewerbegebiet Schiffdorf ein und wurden dabei von einem Zeugen gestört (wir berichteten). Wie die Polizei mitteilt, drangen in der darauffolgenden Nacht (von Dienstag auf Mittwoch) vermutlich die selben Täter erneut in dieses Objekt ein. Während sie in der ersten Nacht wohl ohne Beute flüchteten, entwendeten sie dieses Mal eine geringe Menge Bargeld. Zeugen, denen in den vergangenen Nächten verdächtige Personen oder Fahrzeuge in dem Gewerbegebiet aufgefallen sind, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

    ++++++++++

    Einbruch in Lagerraum in Beverstedt

    In der Nacht zu Mittwoch, 26.11.08, drangen bislang unbekannte Täter in einen Geräteschuppen in der Logestraße ein, der als Lagerraum genutzt wird. Es wurden vorgefundene Lebensmittel und Getränke gestohlen. Der entstandene Gesamtschaden beträgt etwa 500 Euro.

    ++++++++++

    Zwei Verletzte nach Unfall

    Cuxhaven. Ein 21-jähriger Golf-Fahrer befuhr Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr die Grodener Chaussee stadtauswärts und wollte bei grünem Ampelsignal die Einmündung Neue Industriestraße überqueren. Ein 78-Jähriger Fahrer, der ebenfalls mit einem VW Golf unterwegs gewesen ist, befuhr die Grodener Chaussee stadteinwärts und wollte zeitgleich nach links in die Neue Industriestraße einbiegen. Dabei übersah er den bevorrechtigten Pkw des jungen Mannes. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Pkw wurden beschädigt. Der Sachschaden beträgt etwa 6.000 Euro. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven