Polizeidirektion Hannover

POL-H: Einbruchradar der Polizeidirektion (PD) Hannover ab sofort online

Hannover (ots) - Das am vergangenen Donnerstag, 15.03.2018, angekündigte Einbruchradar ist ab sofort auf der Internetseite der PD Hannover für die Region Hannover verfügbar.

Jeweils montags, um 15:00 Uhr, wird die Behörde nun wöchentlich fortgeschriebene Zahlen zu Wohnungseinbruchdiebstählen auf zwei Karten für die Landeshauptstadt und das Umland veröffentlichen. Die Daten dienen der zahlenmäßigen, statistischen Entwicklung und sollen einen Überblick über die regionale Verteilung der Einbrüche sowie Einbruchversuche im Zuständigkeitsbereich der PD Hannover geben. Die zur Verfügung gestellten Daten sind von der Polizei unbewertet.

Einbrüche sowie Einbruchversuche werden auf einer Gesamtkarte der Region Hannover auf kommunaler Ebene dargestellt, wobei für die Landeshauptstadt Hannover eine separate Karte zur Verfügung gestellt wird. Die Fallzahlen im hannoverschen Stadtgebiet werden für die 13 Stadtbezirke aufgeschlüsselt. Aus datenschutzrechtlichen Gründen wird es keine detaillierten Darstellungen z.B. auf Ebene einzelner Straßenzüge geben. /has, st

Unsere Ursprungsmeldung finden Sie unter: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3892465

Das Einbruchradar finden Sie hier: https://www.pd-h.polizei-nds.de/kriminalitaet/

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Pressestelle
Philipp Hasse
Telefon: 0511 109-1042
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: