Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

07.07.2017 – 11:26

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Unbekannter entblößt sich vor 22-Jähriger - Die Polizei sucht Zeugen

Hannover (ots)

In der Nacht zu heute, 07.07.2017, gegen 04:10 Uhr, ist eine 22 Jahre alte Frau am Hagebuttenweg (Sahlkamp) von einem Exhibitionisten belästigt worden.

Den Angaben der Hannoveranerin zufolge war sie heute früh den Hagebuttenweg entlang gegangen, als sie von dem geschätzt 25-Jährigen eingeholt wurde. Dieser holte sein Glied heraus, rieb daran und entfernte sich anschließend in unbekannte Richtung.

Fahndungsmaßnahmen nach dem zirka 1,70 bis 1,75 Meter großen Mann verliefen ohne Erfolg. Der Gesuchte hat kurze, dunkle Haare, trug einen Drei-Tage-Bart und war mit einer dunklen Jacke bekleidet.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. /zim, now

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Pressestelle
Sören Zimbal
Telefon: 0511 109-1044
Fax: 0511 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover