Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover

15.01.2015 – 09:02

Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung Unbekannte Tote aufgefunden 73-Jährige identifiziert

Hannover (ots)

Gestern Nachmittag, gegen 15:15 Uhr, hatte ein Passant unter der Brücke am Leineweg (Pattensen / Ortsteil Jeinsen) einen in der Leine treibenden Leichnam entdeckt. Ermittlungen ergaben nun, dass es sich bei der Toten um eine 73 Jahre alte Frau aus Alfeld handelt. Angehörige hatten sie gestern als vermisst gemeldet und konnten sie anhand von Fotos eindeutig identifizieren. Offenbar liegt ein Suizid vor. / tr, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Tanja Rißland
Telefon: +49 511 109-1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung