Polizeidirektion Hannover

POL-H: Neustadt: Motorradfahrer bei Unfall tödlich verletzt

Hannover (ots) - Heute Nachmittag, gegen 15:00 Uhr, ist ein 49 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall an der Mecklenhorster Straße tödlich verletzt worden.

Der 49-Jährige hatte mit seiner Yamaha die Mecklenhorster Straße aus Richtung Neustadt kommend befahren. Hinter der Einmündung An den Teichen kam er aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hauswand. Er erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. /he

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jacobe Heers
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: