Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

28.11.2019 – 07:41

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Verkehrsunfall mit Schwerverletztem

Dinslaken (ots)

Am Mittwoch gegen 16.40 Uhr befuhr eine 46-jährige Frau aus Dinslaken mit einem Pkw die Friedrich-Ebert-Straße aus Richtung Schloßstraße in Fahrtrichtung des Kreisverkehrs Platz D´Agen.

Unmittelbar hinter der Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße/ Rutenwallweg/ Kolpingstraße überquert ein 30-jähriger Fußgänger aus Dinslaken von rechts die Friedrich-Ebert-Straße. Hierbei kam es zum Zusammenstoß.

Aufgrund der Schwere der Verletzungen brachte ein Rettungswagen den jungen Mann in ein Krankenhaus. Dort verblieb er stationär. Am Auto der 46-Jährigen entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel