Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

25.11.2019 – 07:02

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Exhibitionist zeigte sicht
Weitere Zeugen gesucht

Moers (ots)

Am Samstagnachmittag gegen 16.35 Uhr zeigte sich ein Unbekannter einer 42-jährigen Moerserin in schamverletzender Weise.

Die Frau lief über die Fußgängerbrücke (A 42) auf der Windmühlenstraße in Richtung Pattbergstraße. Als sie Geräusche hörte und sich umdrehte, bemerkte sie den unbekannten Exhibitonisten, der ihr folgte.

Daraufhin flüchtete die Moerserin zur Pattbergstraße, wo sie den Unbekannten aus den Augen verlor und alarmierte die Polizei.

Beschreibung des Unbekannten:

30 - 35 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlanke Figur, schwarze Haare, unrasiert. Der Mann trug eine beigefarbene Arbeitshose mit schwarzen Knien.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel