Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

25.04.2019 – 06:34

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Voerde - Einbrüche
Zeugen gesucht

Voerde (ots)

Unbekannte brachen am Mittwoch gegen 23:30 Uhr in die Werkräume des Jugendzentrums an der Friedrichsfelder Straße ein, nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten. Hierbei lösten sie einen Alarm aus. Ob die Täter Beute machten bzw. was sie stahlen, ist derzeit unklar.

In der Zeit von Dienstag, 15:40 Uhr, bis Mittwoch, 05:55 Uhr, beschädigten Ganoven einen Stabmattenzaun, der den Außenbereich eines Baumarktes am Zunftweg umgibt. Anschließend stahlen sie mindestens zwölf Gasflaschen im Gesamtwert von ca. 600 Euro.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo Voerde, Tel.: 02855 / 96380.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung