Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

15.04.2019 – 08:12

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Gestohlenes Motorrad dank Zeugenhinweise sichergestellt

Moers (ots)

Am Sonntagmorgen gegen 08.30 Uhr meldeten sich Zeugen bei der Polizei und berichteten von einem Motorradfahrer, der im Bereich Georgstraße / Franzstraße mit überhöhter Geschwindigkeit auf und ab fahren würde.

Die alarmierten Polizeibeamte konnten auf der Georgstraße das beschriebene Krad feststellen. Als der Fahrer die Polizei bemerkte, sprang er unvermittelt von dem Fahrzeug herunter und rannte in Richtung Moritzstraße davon.

Durch mehrere Anwohner wurden die eingesetzten Beamten darauf aufmerksam gemacht, dass sich eine dunkel gekleidete Person offensichtlich in dem Bereich der Wohnhaussiedlung Moritzstraße / Karlstraße / Georgstraße/ Franzstraße verstecke und zwischenzeitlich über die Dächer der Garagen klettere.

Die Beamten konnten den flüchtenden Mann, einen 21-jährigen Kamp-Lintforter, schließlich auf der Moritzstraße entdecken und vorläufig festnehmen. Das Motorrad, das in der Nacht gestohlen worden war, konnte sichergestellt werden.

Inwieweit der Kamp-Lintforter für den Diebstahl verantwortlich ist oder ob eine weitere Person das Fahrzeug gestohlen hat, wird derzeit durch die Kriminalpolizei ermittelt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung