Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

05.03.2019 – 13:27

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Kamp-Lintfort - Grauer Pkw nach Unfallflucht gesucht

Kamp-Lintfort (ots)

Am Samstag gegen 17.35 Uhr befuhr ein 29-jähriger Rheinberger Autofahrer die Rheinberger Straße in Fahrtrichtung Rheinberg.

Unmittelbar vor der Einmündung zur Eversaeler Straße bog plötzlich ein grauer Pkw von der Eversaeler Straße nach rechts auf die Rheinberger Straße ab.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 29-Jährige nach rechts auf den Grünstreifen aus und verlor dabei die Kontrolle über den Wagen.

An einem Baum und einer Grundstückmauer kam der Mann unverletzt zum Stillstand.

Ein Abschleppunternehmen musste den nicht mehr fahrbereiten Wagen des 29-Jährigen bergen.

Der graue Pkw fuhr weiter in Richtung Rheinberg. Eventuell handelte es sich bei dem Fahrzeugtyp um einen VW Passat.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort, Tel.: 02842 / 934-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung