Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

20.01.2019 – 00:22

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Xanten - Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Wesel (ots)

Samstag, 19.01.2019, 17.00 Uhr Eine 22-jährige Frau aus Kalkar befuhr mit ihrem Pkw die Mörmterer Straße (B57) in Fahrtrichtung Xanten. An der Kreuzung B57/Am Bruckend setzte sie zum Linksabbiegen an. Dabei übersah sie eine 21-jährige Frau aus Xanten, die ihr mit dem Pkw entgegenkam. Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge erlitten beide Frauen Verletzungen. Sie wurden vorsorglich mittels Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An den beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Die B57 wurde während der Unfallaufnahme für ca. 45 Minuten gesperrt; der Verkehr wurde abgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung