Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

28.12.2018 – 10:16

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Unbekannter Zeuge nach Unfallflucht gesucht

Moers (ots)

Am zweiten Weihnachtsfeiertag gegen 19.00 Uhr beobachteten zwei Zeuginnen, wie ein silberfarbener Mercedes, wahrscheinlich A-Klasse, die Jahnstraße befuhr. Im weiteren Verlauf fuhr der unbekannte Mercedesfahrer zu weit nach rechts und beschädigte hierbei einen weißen Hyundai. Hiernach entfernte er sich, ohne von dem entstandenen Schaden Notiz zu nehmen.

Nach Angaben der beiden Zeuginnen hat ein unbekannter weiterer Zeuge den Vorfall beobachtet und ist noch hinter dem Mercedes hergerannt.

Diesen unbekannten Zeugen sucht jetzt die Polizei in Moers. Er wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 02841 / 171-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung