Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: 2 Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Grefrath (ots)

Ein 48jähriger PKW-Fahrer verletzte sich schwer und eine 42jährige Autofahrerin zum Glück nur leicht.

Der 48jährige aus Emmerich befuhr mit seinem Auto gegen 14:25 h die Bahnstraße in Richtung Umstraße. In Höhe der Hausnummer 15 geriet er gegen einen geparkten PKW, dabei verhakte sich offenbar sein Wagen an dem geparkten PKW wodurch sich sein Wagen quer stellte. Die ihm entgegen kommende 42jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte gegen den quer stehenden Wagen. Der 48jährige verletzte sich schwer, sodass der Rettungswagen ihn zur stationären Behandlung ins Krankenhaus bringen musste. Die 42jährige verletzte sich zum Glück nur leicht./mikö (162)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Michael Köhler
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: leitstelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 24.05.2022 – 17:22

    Mitteldeutsche Zeitung zu China und Uiguren

    Halle/MZ (ots) - Hinweise auf den Umgang mit den Uiguren gibt es seit Jahren. Menschenwürde und Grundrechte stehen in ganz China weit hinter der Forderung nach Linientreue. Lange haben demokratische Staaten wie die Bundesregierung davor die Augen verschlossen, um die finanzstarken Partner nicht zu verprellen. Diese Blauäugigkeit ist mittlerweile größerer Nüchternheit gewichen. Die Bundesregierung bezeichnet China nun ...

  • 24.05.2022 – 17:19

    Mitteldeutsche Zeitung zum Ölpreis

    Halle/MZ (ots) - Es gibt leider keine Zauberformel, die den Ölpreis auf einen Schlag halbiert. Graduell helfen kann aber die von vielen Ökonomen vorgeschlagene Strafsteuer, die derzeit für russisches Öl gilt. Zudem hilft, die finanziellen Unterstützungen für die Armen auszubauen, damit sie die Folgen der Inflation bewältigen können. Und langfristig ist sowieso klar, das sich mit Elektromobilität und dem Ausbau ...

Weitere Storys aus Grefrath
Weitere Storys aus Grefrath
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
  • 25.02.2021 – 15:32

    POL-VIE: Kreis Viersen: Bilanz einiger Geschwindigkeitskontrollen in dieser Woche

    Kreis Viersen (ots) - Einer gleich zweimal zu schnell. Am Mittwoch kontrollierten wir auf der Heinrich-Kessels-Straße in Nettetal-Lobberich. Dort sind 30 km/h erlaubt. In zwei Stunden waren dort insgesamt 27 Fahrerinnen und Fahrer zu schnell. Jeweils für einen Monat zu Fuß gehen werden möglicherweise ein 51-jähriger Nettetaler, der eine Probefahrt mit einem neuen ...

  • 25.02.2021 – 15:17

    POL-VIE: Willich: Autofahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

    Willich (ots) - Blutprobe angeordnet. Gegen 21.40 Uhr war am gestrigen Mittwoch ein 46-jähriger Pkw-Fahrer aus Willich auf der Straße 'Hardt' in Richtung Meerbusch unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er möglicherweise aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Wagen. Er prallte zunächst gegen einen Leitpfosten, riss dann ein Verkehrsschild nebst Mast aus der Verankerung und stieß schließlich ...