Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

12.06.2019 – 13:58

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tönisvorst- St. Tönis: Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

Tönisvorst- St. Tönis: (ots)

Zwei leicht verletzte Autofahrer forderte ein Verkehrsunfall auf der Düsseldorfer Straße. Am Mittwoch gegen zehn Uhr befuhr ein 48-jähriger Autofahrer aus Duisburg die Vorster Straße stadteinwärts. Er passierte die Kreuzung der Vorster- / Düsseldorfer Straße und missachtete dabei vermutlich die Vorfahrt eines 46-jährigen Autofahrers aus Lebach. Der Lebacher befuhr die Düsseldorfer Straße in Richtung Kempen. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß. Die beiden Männer wurden dabei leicht verletzt. Der Pkw des Duisburgers war nicht mehr fahrbereit./lw (684)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen