Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

30.05.2019 – 18:56

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: 190530 Viersen: Radfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Viersen (ots)

Ein 51jähriger Süchtelner stürzte aus unbekannten Gründen mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Kanalstraße. Der alkoholisierte Mann, der keinen Helm trug, zog sich schwere Kopfverletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht./JP (634)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Jürgen Pfeiffer
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen