Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

28.04.2019 – 16:06

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Brüggen-Bracht: Radfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Brüggen-Bracht (ots)

Ein 54jähriger Kempener befuhr am Sonntag gegen 11:15 Uhr den Radweg der Straße Hülst von Bracht kommend in Richtung Kaldenkirchen. Aus unbekannten Gründen kam er vom Radweg ab und geriet in den Grünstreifen. Er stürzte, zog sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Rennradfahrer trug einen Fahrradhelm.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Jürgen Pfeiffer
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen