Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

28.04.2019 – 07:10

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Nettetal - Hinsbeck (ots)

Am Sonntag, 28.04.2019, gegen 03.37 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Landstraße (K1) aus Richtung Lobberich, in Richtung Hinsbeck. Beim Überqueren der Krickenbecker Straße (B509) verlor ein 24 jähriger Schaager, aus ungeklärter Ursache, die Kontrolle über seinen PKW VW. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte ein Straßenschild und kollidierte schließlich mit einem Baum. Im PKW befanden sich noch zwei weitere Mitfahrer aus Hinsbeck. Der Fahrer, sowie ein 18 jähriger Mitfahrer, wurden schwer verletzt, der 17 jährige Mitfahrer wurde leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Udo Breuer
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen