Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

07.03.2019 – 14:09

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kempen: Zwei Einbrüche und ein Einbruchsversuch am Concordienplatz

Kempen (ots)

Am Donnerstagmorgen haben gleich drei Inhaber von Geschäften am Concordienplatz festgestellt, dass sie Opfer eines Einbruchs oder versuchten Einbruchs geworden sind.

In einer Pizzeria wurden einige hundert Euro Bargeld entwendet, in einem Imbiss ebenfalls. Die dritte Geschädigte, die Inhaberin eines Floristikgeschäfts entdeckte ein zerschlagenes Oberlicht über einer Tür. Hier hatte aber die innere Scheibe des doppelt verglasten Fensters dem Einbruchsversuch standgehalten. Sie verhinderte, dass der oder die Täter Zugang zum Geschäft bekamen.

Die Polizei prüft, ob es einen Zusammenhang zwischen den Taten gibt, die Ermittlungen dauern an. Wer in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verdächtige Beobachtungen rund um den Concordienplatz gemacht hat, möge sich bitte unter der Rufnummer 02162/377-0 mit der Kripo in Verbindung setzen./hei (295)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Heike Ahlen
Telefon: 02162/377-1194
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung