Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

10.11.2018 – 18:27

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Einbruch in Doppelhaushälfte

Kempen (ots)

In der Zeit von 4. November 2018, 14:45 Uhr bis 10. November 2018, 15:45 Uhr, drangen unbekannte Täter in eine leerstehende Doppelhaushälfte auf dem Falkenweg in Kempen ein. Hierzu wurde eine Fensterscheibe eingeschlagen, nachdem das Aufhebeln der Tür scheiterte. Ob etwas entwendet worden ist, steht noch nicht fest. Hinweise auf mögliche Täter bitte an die Polizei Viersen unter 02162/377-0. / fd (1561)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Franz Dohmen
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen