Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

FW-MG: Jugendliche durch Bienenschwarm in Gebäude festgesetzt

Mönchengladbach-Wickrathberg, 15.06.2019, 14:33 Uhr, Broicherhofweg (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es zu ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

27.02.2019 – 10:17

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna- Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen - LKW und Anhänger kippten auf die Seite

Unna (ots)

Ein 32 jähriger Unnaer fuhr am Dienstag (26.02.2019) gegen 15.55 Uhr mit einem Klein-LKW und dahinter einem mit Schotter beladenen Anhänger auf der Türkenstraße aus Richtung Billmerich in Richtung Unna. Plötzlich geriet der Anhänger ins Schlingern und der Fahrer bremste ab. Der Anhänger schaukelte sich jedoch weiter auf und der Unnaer verlor die Kontrolle über sein Gespann. Das Zugfahrzeug drehte sich und kippte auf dem dortigen Grünstreifen auf die linke Seite. Der Anhänger riss ab, verlor die Ladung und die Ladefläche löste sich vom Fahrgestell. Der Fahrer sowie sein Beifahrer wurden leicht verletzt, mussten aber nicht vor Ort medizinisch versorgt werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 7 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna