Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

23.12.2018 – 11:12

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Bergkamen - Verkehrsunfall mit Personenschaden - Radfahrerin alkoholisiert

Bergkamen (ots)

Am gestrigen Samstagabend (22.12.), gegen 21.55 Uhr, befuhr eine 23-jährige Frau aus Bergkamen die Werner Straße von Kamen in Richtung Werne. In Höhe der Hausnummer 120 sah sie plötzlich in der Dunkelheit auf ihrem Fahrstreifen eine Person und ein Fahrrad liegen. Trotz einer sofort eingeleiteten Vollbremsung, konnte sie einen Zusammenstoß mit dem Rad auf der regennassen Fahrbahn nicht mehr verhindern. Bei der Kollision wurde lediglich das Rad beschädigt. Die 65-jährige Radfahrerin aus Bergkamen wurde von dem Pkw nicht erfasst. Polizeilichen Ermittlungen an der Unfallstelle zufolge, hatte die 65-jährige Frau mit ihrem Rad die Werner Straße in Höhe der Hausnummer 120 queren wollen. Offensichtlich aufgrund von Alkohol hatte sie die Kontrolle über das Rad verloren und war auf die Straße gestürzt - kurz bevor die Pkw-Fahrerin die Unfallstelle erreicht hatte. Infolge des Sturzes mit dem Rad erlitt die 65-jährige Frau eine leichte Gesichtsverletzung. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Hier wurde ihr wegen des Verdachts einer Trunkenheitsfahrt eine Blutprobe entnommen.

Die 23-jährige Pkw-Fahrerin blieb unverletzt, sie kam mit einem großen Schrecken davon.

Die Polizei in Kamen sucht nun Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Kamen unter der Tel. 02307-921-3220 oder die Polizei in Unna (Tel. 02303-921 0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell