Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Soest

09.08.2019 – 09:10

Kreispolizeibehörde Soest

POL-SO: Lippstadt - Zeugen hörten Schussgeräusch

Lippstadt (ots)

Ein Zeuge teilte gestern der Polizei gegen 22.54 Uhr mit, dass er in der Eickelbornstraße in Eickelborn ein Schussgeräusch gehört und einen kurzen Feuerschein gesehen hätte. Auch andere Zeugen berichteten von einem Knall, welcher allerdings auch von einem Böller hätte stammen können. Die ersten Hinweise auf das Geräusch bezogen sich auf ein Mehrfamilienhaus in der Eickelbornstraße, welches daraufhin durch Polizeikräfte umstellt wurde. Spezialeinheiten wurden angefordert. Im Rahmen der intensiven Aufklärungsmaßnahmen und weiteren Ermittlungen konnten in der Nacht weder der genaue Geräuschort noch die Ursache festgestellt werden, so dass der Einsatz gegen 3.30 Uhr beendet wurde. Hinweise auf eine akute Gefährdung von Personen lagen der Polizei zu keinem Zeitpunkt vor. Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 02941-91000 zu melden. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 - 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell