Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

25.11.2019 – 11:25

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzen Person und hohem Sachschaden - #polsiwi

Burbach (ots)

Am Samstag, 23.11.2019, gegen 18:40 Uhr, befuhr eine 50-Jährige Burbacherin mit ihrem VW die Gambach von der B54 kommend in Richtung Burbach. Eine vor ihr fahrende Daimlerfahrerin aus Betzdorf fuhr vermutlich aufgrund der Dunkelheit sehr langsam. Dies erkannte die 50-Jährige zu spät und fuhr trotz starkem Bremsen dem Pkw auf. Ein nachfolgender Lkw-Fahrer konnte ebenfalls nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Wagen der Frau aus Burbach zusammen. Durch den wuchtigen Aufprall wurde der VW erneut auf den Daimler geschoben. Die 71-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. Zwei der Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Lena Althaus
Telefon: 0271 - 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein