Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

14.01.2019 – 16:37

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Unfallflucht mit 10.000 Euro Sachschaden - Polizei bittet um Hinweise

Bad Berleburg (ots)

Am Samstagabend in der Zeit zwischen 21.30 und 22.20 Uhr kam es auf der L 553 zwischen Arfeld und Schwarzenau zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer in die Leitplanke fuhr. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von geschätzten 10.000 Euro. Im weiteren Verlauf der Geschehnisse wurde der verunglückte PKW mithilfe eines noch unbekannten großen PKWs (ggf. SUV) geborgen bzw. abgeschleppt. Da der Fahrer des verunglückten PKW sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernte, ermittelt nun das Kreuztal/Bad Berleburger Verkehrskommissariat gegen ihn wegen Unfallflucht. Zeugen, die die das Unfallgeschehen beobachtet haben bzw. sachdienliche Angaben zu dem Fahrer des Unfallautos machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02751-909-0 zu melden. Gleiches gilt für Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem abschleppenden Fahrzeug (größer PKW/SUV) machen können.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein