Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

14.01.2019 – 13:50

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Junger Mann springt mit Pistole und Handschellen auf die Straße

Siegen (ots)

Das Siegener Kriminalkommissariat ermittelt wieder einmal gegen einen der Polizei bereits hinlänglichst bekannten 21-jährigen Siegener.

Diesmal war der junge Mann in Siegen-Eiserfeld ohne erkennbaren Grund auf die Straße gesprungen und hatte einen dort gerade vorbeifahrenden Autofahrer quasi zum Anhalten genötigt.

Es entwickelte sich ein Streitgespräch, bei dem der Autofahrer bemerkte, dass der aggressiv auftretende 21-Jährige Handschellen und augenscheinlich eine Schusswaffe an seinem Gürtel mit sich führte.

Die deshalb alarmierte Polizei konnte den 21-Jährigen noch am Tatort antreffen. Dabei wurde festgestellt, dass der Siegener tatsächlich ein als Schusswaffe getarntes Pfefferspray (Anscheinswaffe) mit sich führte.

Diesbezüglich wurde eine Anzeige gegen den 21-Jährigen wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz gefertigt. Die Pistole wurde von der Polizei sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung