Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

14.01.2019 – 15:51

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Alkoholisierter Autofahrer verursacht Sachschaden von über 60.000 Euro

Kreuztal (ots)

Ein unter erheblichem Alkoholeinfluss stehender 29-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Olpe kam am frühen Samstagmorgen mit seinem Pkw auf der Hagener Straße in Fahrtrichtung Littfeld von der Fahrbahn ab. Sein Auto kollidierte zunächst mit einem dort geparkten Pkw und schleuderte anschließend noch in ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Der bei dem Unfall verletzte Olper wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt. Unfallschadensbilanz: über 60.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein