Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

27.05.2020 – 10:21

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: 31-Jährige stürzt bei Radunfall

Attendorn (ots)

Ein weiterer Radunfall hat sich am Dienstag (26. Mai) gegen 20.05 Uhr auf dem Heggener Weg in Attendorn ereignet. Dort befuhr eine 31-jährige mit ihrem Rad die Straße in Richtung Innenstadt. Als sie beabsichtigte einen Bordstein zu überqueren, fuhr sie gegen diesen, verlor die Kontrolle und stürzte. Sie erlitt eine Verletzung am linken Bein. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Es entstand ein geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe