Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

16.04.2019 – 12:59

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Lkw-Fahrer bei Alleinunfall verletzt

Kirchhundem (ots)

Heute Morgen gegen 9.45 Uhr hat sich ein Lkw-Fahrer bei einem Alleinunfall verletzt. Der 58-Jährige befuhr mit einem Lkw die B 517 aus Fahrtrichtung Hofolpe kommend in Richtung Benolpe. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und kam auf einer Wiese neben der Fahrbahn zum Stehen. Ein Rettungswagen brachte den Fahrer ins Krankenhaus, wo er zunächst stationär verblieb. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe