Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

18.02.2019 – 11:20

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Kradfahrerin stürzt und verletzt sich

Attendorn (ots)

Am Sonntag gegen 14.35 Uhr kam es in Attendorn zu einem Verkehrsunfall. Eine 17-jährige Kradfahrerin befuhr den Ennester Weg in Fahrtrichtung Breslauer Straße. An der Einmündung beabsichtigte sie nach links abzubiegen. Beim Anfahren verlor sie die Kontrolle über ihr Zweirad, fuhr gegen einen Bordstein und stürzte zu Boden. Dabei verletzte sie sich und wurde durch ein Rettungsteam ins Krankenhaus gebracht. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung