Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

11.01.2019 – 12:02

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Autofahrerin erfasst Radfahrer

Olpe (ots)

Am Donnerstag ereignete sich um 16.20 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Westfälischen Straße. Hier fuhr ein 30-Jähriger mit seinem Fahrrad vom Hatzenberg kommend in den Kreisverkehr ein und beabsichtigte nach rechts in die Bilsteiner Straße abzubiegen. Eine 38-Jährige aus Drolshagen befuhr die Westfälische Straße stadtauswärts und übersah beim Einfahren in den Kreisverkehr den Radfahrer. Bei der Kollision stürzte der 30-Jährige zu Boden und verletzte sich leicht, er stand offensichtlich unter Schock. Er trug einen Fahrradhelm. Ein Rettungsteam brachte ihn in das Krankenhaus, wo er nach ambulanter Versorgung wieder entlassen werden konnte. Es blieb bei einem geringen Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung