Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Angetrunkener fährt gegen Straßenlaterne und flüchtet

Lennestadt (ots) - Am Donnerstag gegen 19.25 Uhr meldete ein Zeuge einen Verkehrsunfall in der Helmut-Kumpf-Straße. Nach ersten Angaben war hier ein VW Multivan gegen eine Straßenlaterne und einen Mülleimer gefahren. Der Fahrer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne das Ereignis der Polizei mitzuteilen. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung konnte die Polizei das Fahrzeug feststellen und den Fahrer ausfindig machen. Bei dem 22-Jährigen aus Lennestadt stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein Alcotest ergab einen hohen Promillewert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit, worauf eine Blutprobe auf freiwilliger Basis durch einen Arzt entnommen wurde. Den Führerschein stellten die Beamten sicher und fertigten mehrere Anzeigen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: