Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Bei starkem Regen Kontrolle verloren

POL-OE: Bei starkem Regen Kontrolle verloren
Beschädigtes Fahrzeug

Attendorn (ots) - Am Mittwoch gegen 19.55 Uhr fuhr ein 18-Jähriger mit seinem PKW von Attendorn in Fahrtrichtung Plettenberg. Bei starkem Regen brach das Fahrzeugheck ausgangs einer Rechtskurve aus. Trotz Gegenlenkens kam der Fahrzeugführer nach links von der Fahrbahn ab. Er verletzte sich leicht und wurde zu weiteren Untersuchungen in das Krankenhaus gebracht. Der nicht mehr fahrbereite PKW musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden liegt bei ca. 4000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: