Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: Einbrüche in Linnich und Jülich

Linnich / Jülich (ots) - Gestern Abend wurden zwei Einbrüche in Linnich und einer in Jülich gemeldet. ...

POL-HST: Öffentlichkeitsfahndung nach einem 27-jährigen Mann

Stralsund (ots) - Bereits seit dem 17.02.2019 gilt der 27-jährige Richard Kögler aus Dresden als vermisst. Er ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

22.06.2018 – 11:29

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Attendorn - Radfahrer kollidiert mit Pkw

Attendorn (ots)

Am Donnerstagmittag kam ein 35-jähriger Radfahrer bei der Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw auf der Kampstraße mit Prellungen und Schürfwunden davon. Der 35-Jährige kam einem 46-jährigen Autofahrer entgegen. Da beide jeweils nicht äußerst rechts fuhren, kam es zum Zusammenstoß, bei dem sich der Radfahrer die leichten Verletzungen zuzog. An den beiden Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von 1600 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe