Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

15.01.2019 – 11:23

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Verkehrsteilnehmer per Haftbefehl gesucht

Neuss (ots)

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum Dienstag (15.01.), gegen 1 Uhr, überprüfte eine Streife der Polizeiwache Neuss in Holzheim einen 38-jährigen Autofahrer. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den Mann aus dem Kreis Heinsberg zwei Haftbefehle der Staatsanwaltschaften Aachen und Hamm wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis vorlagen. Die Ordnungshüter nahmen ihn vorläufig fest. Nach Zahlung der Geldstrafe wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss