Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Mehrere Bäume beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Beschädigter Baum - Polizei ermittelt

Neuss (ots) - An der Hölderlin Straße sowie der Stifterstraße beschädigten Unbekannte offenbar vorsätzlich Bäume am Straßenrand, durch Löcher und Schnitte in die Rinde, mit bislang unbekannten (mutmaßlich sogar elektrischen) Werkzeugen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung aufgenommen.

Bislang gibt es weder Hinweise auf den oder die Täter noch auf die Motivation. Die Kripo bittet Anwohner und Passanten, die Augen offenzuhalten und bei verdächtigen Beobachtungen unverzüglich die Polizei zu rufen. Wer Hinweise zu den Verursachern geben kann, meldet sich bitte unter der Telefonnummer 02131 300-0 beim ermittelnden Kriminalkommissariat 21. Die Tatzeit kann nicht genau eingegrenzt werden und könnte bereits Tage und Wochen zurückliegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: