PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

06.04.2021 – 11:08

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kalkar - versuchter Diebstahl eines Wohnmobils

Kalkar (ots)

Im Zeitraum von Samstag (20.03.2021), 16:00 Uhr bis Samstag (03.04.2021), 12:00 Uhr versuchten unbekannte Täter ein Wohnmobil an der Konrad-Adenauer-Straße zu stehlen.

Die Diebe waren über die rückwärtige Tür in das Fahrzeug, das in einer Hauseinfahrt geparkt war, eingedrungen und hatten scheinbar versucht den Wagen kurzzuschließen.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein Wohnmobil "Pössl" auf Fiat Ducato-Basis. Im März 2021 wurden im Kreisgebiet (Bedburg-Hau/Materborn/Kalkar) bereits drei Wohnmobile baugleicher Art entwendet. Die Polizei rät daher die Fahrzeuge mit einer zusätzlichen Sicherung oder GPS auszustatten. Sichtbare Parkkrallen oder ein Lenkradschloss schrecken Täter häufig bereits ab, da sie den Zugriff auf die Fahrzeuge deutlich erschweren.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen in diesem Zusammenhang nimmt die Kripo Kleve unter 02821 5040 entgegen. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve