PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

12.06.2020 – 10:52

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kevelaer & Weeze - PKW auf Parkplätzen aufgebrochen
Geldbörse und MP3-Player entwendet

Kevelaer / Weeze (ots)

Mit eingeschlagenen Seitenscheiben fanden am Mittwoch (10.06.2020) eine 56-jährige Frau aus Kevelaer auf dem Wanderparkplatz am Altwettener-Weg und ein 61-jähriger Xantener auf dem Pendlerparkplatz Weeze an der Gocher Straße ihre Fahrzeuge vor.

Die 56-Jährige hatte ihren Mercedes gegen 16:35 Uhr auf dem Wanderparkplatz abgestellt und kehrte gegen 17:00 Uhr von ihrem Spaziergang zurück. Durch die eingeschlagene Scheibe war die Geldbörse der Frau aus einem Körbchen auf der Rückbank entwendet worden.

Der Xantener hatte seinen Fiat-Transporter bereits am Dienstag (09.06.2020) auf dem Pendlerparkplatz abgestellt und am Mittwoch gegen 15:50 Uhr den aufbruch bemerkt. Ihm wurde ein MP3-Player aus dem Fahrzeug gestohlen.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Goch unter 02823 1080 entgegen. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve